Bohrerschleifer

Bohrschleifmaschinen für scharfe und hochwertige Bohrer

Will man ein vorbildlicher Handwerker sein, dann sollte man nicht nur eine zuverlässige Bohrmaschine nutzen, sondern auch dafür sorgen, dass die Bohrer immer optimal geschliffen sind. Nur so lässt sich ein einfaches und effektives Arbeiten verwirklichen. Eine Bohrschleifmaschine kann dabei ein wichtiges Utensil sein.

Wir sehen uns unterschiedliche Bohrschleifmaschinen Rezensionen von Käufern an und fassen sie auf dieser Seite zusammen. Wir testen die Bohrschleifer nicht selbst sondern geben nur die Erfahrungen der Käufer zusammengefasst in unseren Berichten wieder.

Will man einen hochwertigen Bohrer auf lange Zeit nutzen, dann ist es wichtig, diesen regelmäßig nachzuschleifen. Eine solche Aufgabe kann man zu Hause oder im eigenen Unternehmen erledigen. Da spart nicht nur Zeit, sondern in den meisten Fällen auf lange Sicht gesehen auch Geld.

Amazon Cyber Monday-Woche – Jetzt bis zu 50% sparen!

Bohrschleifmaschinen im Vergleich

ModellDrill Doctor 500 X
BSG 13E
BildDrill Doctor 3128222  Bohrerschleifgerät 500 XHolzmann Maschinen Bohrerschleifgerät 80 W 78 mm...
Gewicht1,9 kg3 kg
LeistungN/A80 Watt
Kaufen Zu Amazon Zu Amazon
Preis169,90 EUR43,90 EUR
Details Zum Bericht Zum Bericht
Preisaktualisierungam 20.11.2017 um 21:11 Uhram 20.11.2017 um 21:32 Uhr

Nicht jede Bohrerschleifmaschine ist für jeden Bohrer gedacht

Bohrerschleifmaschine Güde

Leider muss man beim Kauf einer Bohrerschleifmaschine auf einiges achten. Schon alleine die Auswahl zwischen den unterschiedlichen Herstellern ist schwer, denn die Bohrschleifmaschinen sind nicht immer für alle Bohrer gedacht. Die Schleifmaschine kann man als zwei unterschiedliche Variationen nutzen. Im Handel gibt es die Bohrschleifmaschine als Spiralbohrschleifmaschine oder als normale Schärfestation. Je nach Vorhaben kann man sich eine der Maschinen aussuchen.

Deswegen sollten Sie bei der Auswahl unbedingt auf die Angaben des Herstellers achten. Unsere Bohrerschleifmaschinen Berichte können Ihnen in einem solchen Entscheidungsprozess ebenfalls weiterhelfen.

Grundsätzlich handelt es sich bei den Bohrerschleifmaschinen aber um stationäre Geräte, denn es müssen bei einer Anwendung hohe Kräfte aufgebracht werden. Ein Handgerät wäre also vollkommen unpraktisch. Die Bohrer werden im Inneren der Maschine geschliffen und benötigen je nach Hersteller einen unterschiedlichen Schleifstein.

Der Kauf der Bohrerschleifmaschine

Will man ein entsprechendes Modell kaufen, dann sollte man auf einiges achten. Der größte Faktor, den man bedenken sollte, ist die Herstellerangabe, die wir oben bereits angesprochen haben. Hier ist wirkliche Vorsicht geboten. Aber Sie müssen noch mehr beachten. Die Bohrschleifmaschine muss Bohrerschleifmaschine Berlanunbedingt einen ordentlichen Platz bekommen, denn es handelt sich um eine stationäre Anlage. Zusätzlich sollten Sie auf eventuelles Zubehör achten. Dieses ist gut zu begutachten, damit später keine weiteren Kosten auf Sie zukommen.

Die Schleifmaschine für Bohrer besteht aus einer rotierenden Schleifscheibe, gerade die muss gelegentlich ersetzt werden. Achten Sie also auf ein einfaches Handling, gerade, wenn es darum geht, Ersatzteile einzubauen. Besonders wichtig bei der Auswahl sind die Leistung und die Umdrehungen die eine Schleifmaschine im Inneren der Schleifmaschine vornimmt.

Achten Sie also auf folgende Bereiche beim Kauf:

  • Umdrehung
  • Leistung
  • Schleifscheibe
  • Ersatzteile
  • Zusätze
  • Für welche Bohrer die Schleifmaschine gedacht ist
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (56 Bewertungen, Durchschnitt: 3,98 von 5)
Loading...

Das könnte Dich auch interessieren